Energieausweis/Energiepass

Am 1.10.2007 ist die vom Gesetzgeber erlassene Energiesparverordnung in Kraft getreten.

Mit dieser Verordnung wurde beschlossen, dass bestehende Gebäude mit unten angegebenen Fristen einen Energiepass benötigen. Dieser Energieausweis ist erforderlich, um wichtige Informationen über den energetischen Zustand eines Gebäudes zu bekommen.
Er dient als Entscheidungshilfe für

Bei einem Neubau muss ein Energiepass sofort vorgelegt werden. Diese Regelung gilt auch im Fall eines Verkaufs, Vermietung oder Verpachtung.

Von der Energieausweispflicht befreit sind Gebäude welche unter Denkmalschutz stehen.

Ein ausgestellter Energieausweis/Energiepass ist in der Regel über 10 Jahre gültig.

Sie sollten es keinesfalls versäumen, sich rechtzeitig einen Energieausweis zu besorgen, da Sie mit der Überschreitung der Frist ordnungswidrig handeln.

Der Energieberater stellt fest, wie es um den Energieverbrauch Ihres Wohnobjektes bestellt ist und deckt Strom- und Energieverschwendung auf. Nach einer erfolgreichen Energieberatung haben Sie genaue Informationen darüber, wie Sie Ihr Objekt möglichst energiesparend sanieren können und damit die Kosten der Energieberatung schnellstmöglich amortisieren können.

Folgende Leistungen werden durch mich übernomen:

Bitte nehmen Sie einfach Kontakt zu mir auf!